Mittagstisch sucht noch weitere Teilnehmende

Der für die Schüler/innen von Kölliken angebotene Mittagstisch wird seit diesem Schuljahr durch den neu gegründeten Verein Mittagstisch Kölliken geführt. Montag und Dienstag sowie Donnerstag und Freitag können sich Schüler/innen für den Mittagtisch einschreiben. Sie werden während der Mittagspause auch betreut. 

Mit grossem Engagement
Der neu gegründete Verein Mittagstisch Kölliken sorgt für eine gesunde und ausgewogene Verpflegung der der Schüler/innen über die Mittagszeit. Das Essen wird in der Cafeteria der Mehrzweckhalle serviert. Es wird Wert auf ausgewogene Ernährung gelegt. Ebenso werden Unverträglichkeiten berücksichtigt. Vor und nach den Mahlzeiten werden die Kinder betreut. Das Anmeldeformular finden Sie unter http://www.schulekoelliken.ch/schule/index.cfm?tem=1&spr=0&hpn=2&sbn=11. Gerne erteilt auch die Präsidentin des Vereins Mittagstisch, Frau N. Wiederkehr (nwiederkehr@gmx.ch), ergänzende Auskunft.

Nachfrage zurzeit ungenügend
Damit der Verein den Mittagstisch nachfragegerecht und auch wirtschaftlich betreiben kann, sind durchschnittlich mindestens 10 Mahlzeiten pro Tag erforderlich. Die aktuelle Nachfrage erreicht diese Minimalzahl nicht. Der Verein wird den Mittagstisch dennoch bis mindestens zu den Herbstferien weiter führen. Dann erfolgt eine Standortbestimmung. Sollte die Nachfrage nicht steigen, wird das Angebot nach den Herbstferien wohl eingestellt werden müssen.

Kosten
Mit einer Mittagstisch-Teilnahme erfahren die Kinder auch über die Mittagszeit eine Integration und Betreuung. Dies entspricht auch einem Anliegen der familienergänzenden Kinderbetreuung. Finanziert wird der Mittagstisch von den Eltern mit 19.50 Franken/Mittagspause. Je nach wirtschaftlicher Leistungsfähigkeit der Erziehungsberechtigten werden die Betreuungskosten mit bis zu 75 % von der Gemeinde getragen. Das Beitragsgesuch ist auf der Homepage der Gemeinde aufgeschaltet (www.koelliken.ch -> Wohnen & Leben ->Kinder). Gerne steht die Abteilung Finanzen für ergänzende Auskünfte zur Verfügung.


Meldung druckenText versendenFenster schliessen